POL-HB: Nr.: 0634 –Öffentlichkeitsfahndung nach Angriff auf Straßenbahnfahrer–

Ort: Bremen-Hemelingen, Mahndorfer Landstraße Zeit: 25.07.2019, 00:20 Uhr Im Juli schlugen im Bremer Stadtteil Hemelingen zwei Unbekannte auf einen 60-jährigen Straßenbahnfahrer der Linie N1 ein (siehe PM 0472). Dabei verletzten sie ihn schwer. Jetzt fahnden Polizei und Staatsanwaltschaft mit Fotos nach den beiden Angreifern. Der 60-Jährige wollte am 25. Juli gegen 00:20 Uhr gerade die […]

Mehr lesen

POL-HB: Nr.: 0631 –Polizei findet Leiche–

Ort: Bremen-Gröpelingen Zeit: 09.10.19, 10 Uhr Einsatzkräfte der Bremer Polizei fanden am Mittwochvormittag in einer Wohnung im Bremer Stadtteil Gröpelingen die Leiche eines Menschen und nahmen einen Verdächtigen vorläufig fest. Die Tochter eines 50 Jahre alten Mannes alarmierte die Polizei, nachdem sie ihren Vater seit längerer Zeit nicht mehr erreichen konnte und sich Sorgen machte. […]

Mehr lesen

Fahrradunfall in der Überseestadt sorgt für Staus

Ort: Bremen-Walle, Hansator Zeit: 07.10.2019, 17:30 Uhr Ein 32-jähriger Fahrradfahrer übersah in Bremen Walle am Montagabend offenbar eine Straßenbahn und prallte mit dem Kopf dagegen. Bei dem Unfall verletzte er sich schwer. Die Straße „Hansator“ war zeitweise in eine Richtung gesperrt, so dass es zu starken Verkehrsbehinderungen kam. Gegen 17:30 Uhr fuhr eine Straßenbahn auf […]

Mehr lesen

Betrunkener verursacht Unfall – Auto brennt aus

Ein 28-jähriger betrunkener Fahrer eines Honda Civic rammte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Huchting zunächst zwei parkende Autos, danach fing sein Auto Feuer und brannte vollständig aus. Die Oldenburger Straße musste deswegen zeitweise voll gesperrt werden. Der stark alkoholisierte 28-Jährige wollte von der Emslandstraße kommend auf die Oldenburger Straße abbiegen. Dabei prallte […]

Mehr lesen

Videoanlage am Bahnhof identifiziert Schläger

Am Sonntagabend schlugen in Bremen Mitte ein Mann und eine Frau auf einen 58-Jährigen ein und verletzten ihn schwer. Mit Hilfe der Videoleitstelle der Polizei Bremen konnten Einsatzkräfte die Schläger schnell identifizieren. Vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofes fanden die gerufenen Einsatzkräfte den 58-Jährigen sitzend auf dem Boden. Er erklärte, soeben von einer Frau und einem […]

Mehr lesen

Schwerer Verkehrsunfall in Horn-Lehe

Im Bremer Stadtteil Horn-Lehe kollidierte am Freitagnachmittag ein Lkw mit einem Linienbus und mehreren Autos. Bei dem Unfall wurden drei Menschen schwer verletzt. Der 63 Jahre alte Lasterfahrer verlor aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr in der Lilienthaler Heerstraße einem Audi hinten auf, touchierte anschließend vier weitere Autos und schob […]

Mehr lesen

Tankstellenräuber gefasst

Am Donnerstag stellten Einsatzkräfte in Bremen-Nord einen gesuchten Räuber. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln gegen den 28 Jahre alten Mann in mindestens einem Fall wegen schweren Raubes. Er soll am vergangenen Samstagabend bei einem Überfall auf eine Tankstelle im Bremen-Vegesack Bargeld geraubt und sich dabei entschuldigt haben. Nach einem Zeugenhinweis konnten Polizisten den Tatverdächtigten am Donnerstagnachmittag […]

Mehr lesen

Shisha Bars kontrolliert

Am Donnerstagabend kontrollierte eine gemeinsame Gruppe aus Polizei, Zoll, Feuerwehr, Gewerbeamt, Ordnungsamt, Bauamt, Umweltamt und Lebensmittelüberwachung insgesamt fünf Shisha-Bars in den Stadtteilen Mitte und Neustadt. Dabei wurden unter anderem Verstöße gegen das Pfandrecht festgestellt und mehrere hundert Getränkeflaschen vernichtet und über tausend Dosen und Flaschen sichergestellt. Die Bars befinden sich in der Bürgermeister-Smidt-Straße, der Neuenlander- […]

Mehr lesen

POL-GÖ: (546/2019) Fahndung nach Frank Naaß läuft weiter mit Hochdruck – Aktuelles Foto im Anhang!

Update zum gesuchten Mörder Polizeiinspektion Göttingen POL-GÖ: (547/2019) Gewaltverbrechen in Göttingen: Gesuchter Frank Naaß weiter auf der Flucht, Polizei schaltet Hinweistelefon Göttingen (ots) GÖTTINGEN (jk) – Nach dem Gewaltverbrechen im Göttinger Stadtteil Grone (siehe unsere Pressemitteilungen Nr. 543 und 544 vom 26.09. sowie Nr. 546 vom 27.09.19) laufen die Fahndungsmaßnahmen nach dem 52 Jahre alten Frank […]

Mehr lesen

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfall zwischen zwei LKW mit hohem Sachschaden und einer leichtverletzten Person auf der Autobahn 1

Am frühen Morgen des 27. September 2019 um 02:30 Uhr ereignet sich auf der BAB 1 zwischen der Anschlussstelle Bremen – Brinkum und dem Autobahndreieck Stuhr (Rfb. Osnabrück) ein Verkehrsunfall zwischen zwei Lastkraftwagen. Ein 59 jähriger Fahrer eines Kühlzuges aus Fulda lenkt sein Fahrzeug auf Höhe des Kilometers 114,6 auf den Pannenstreifen, um dort aufgrund […]

Mehr lesen